Hygienesichere Silikontastaturen

Bild: KM-Gehäusetech GmbH + Co. KG

KM-Gehäusetech erweitert das Produktprogramm um die Silikontastaturen der Serie Silta Ergowall mit optionaler Mausablage. Zudem kann ausgewählt werden ob die Tastatur im Industriebereich oder im Medizin-/Hygienebereich eingesetzt werden soll. Durch das Silikon sind die Tastaturen voll abwasch- und desinfizierbar und erreichen eine Schutzart von IP65 – auch IP68 ist möglich. Die Cleanlock-Funktion unterstützt die Reinigung und beinhaltet eine zusätzlich integrierte Taste, welche nach Betätigung die Eingabe unterbricht. Die Silikontastaturen sind standardmäßig mit deutschem und US-Layout lieferbar. Es kann mit dem integrierten, hochauflösenden Touchpad gearbeitet werden oder optional mit einer separaten Maus. Weiter sind die Silikontastaturen auf ein ergonomisches Design sowie eine leise Bedienung ausgelegt. Für die Wandmontage ist eine Kabelführung im Scharnier integriert, das in Winkel und Verstellkraft stufenlos einstellbar ist. Weiterhin verfügen die Tastaturen über eine LED, die als Erinnerung an die nächste Reinigung dient.

KM-Gehäusetech GmbH + Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Alles genau im Blick

Sie bilden die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine und sind quasi das Gesicht jeder Anlage. Dementsprechend wichtig ist bei Anzeige- und Bediengeräten ihre Übersichtlichkeit sowie ihr bedienerfreundlicher Aufbau.

mehr lesen