Servomotoren mit Wasserkühlung

Die Servomotoren AM8300 bieten durch die effiziente, integrierte Wasserkühlung eine äußerst hohe Leistungsdichte.
Die Servomotoren AM8300 bieten durch die effiziente, integrierte Wasserkühlung eine äußerst hohe Leistungsdichte.Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Beckhoff erweitert die modulare Motorserie um die Servomotoren AM8300 mit integrierter Wasserkühlung. Aufgrund der effizienten Kühlung wird eine hohe Leistungsdichte erreicht, sodass auf kleinstem Bauraum je nach Baugröße eine Nennleistung von bis zu 40kW abgegeben werden kann. Das Stillstandsdrehmoment erhöht sich um das Dreifache. Die Motoren basieren auf der Baureihe AM8000 und deren Baukastensystem mit seiner Optionsvielfalt bei gleichbleibender Verfügbarkeit. Mit der Wasserkühlung steigt zwar das Drehmoment, das Rotorträgheitsmoment bleibt aber konstant. Sie verfügen über fünf Flanschgrößen mit jeweils drei Baulängen mit Stillstandsdrehmomenten von 5,1 bis 274nm sowie einer Schutzart IP65.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Antriebselektronik nach Maß

Antriebselektronik nach Maß

Bei Sieb & Meyer fährt man zweigleisig: Einerseits ist man schon seit Jahrzehnten auf den Markt der Leiterplattenfertigung ausgerichtet. Andererseits bedient das Unternehmen verschiedene Antriebsanwendungen mit Elektronik nach Maß. „Es gibt kaum einen Sonderwunsch, den wir dabei nicht erfüllen“, betont Vorstandsmitglied Torsten Blankenburg. Dennoch sei auch hier die Fokussierung immens wichtig. „Wir bleiben in Bereichen, in denen wir uns auskennen. Und bei Applikationen im Hochgeschwindigkeitsbereich.“

mehr lesen