Kompakter Motor erweitert Sevoantriebssystem

 Der Motor verfügt über separate I/Os mit 24V-Spannungsversorgung.
Der Motor verfügt über separate I/Os mit 24V-Spannungsversorgung.Bild: Moog Animatics

Moog gibt die Einführung seiner Class-6D-Style-SmartMotor-Produktfamilie bekannt. Dieser neue Motor erweitert den Anwendungsbereich des vielfältig programmierbaren Servoantriebssystems bestehend aus Motor, Multiturn-Absolutwertgeber, Verstärkerstufe und Antriebsregler sowie wichtigen Kommunikationsschnittstellen wie USB, zwei Industrial-Ethernet-Schnittstellen (verwendbar als Ethercat-, Profinet- oder Ethernet/IP-Ports) und den standardisierten RS232/RS485- und CAN-Anschlüssen. Die Motoren der Class 6D zeichnen sich durch eine kompakte Bauform, geringere Gesamtkosten und Einfachheit im Aufbau aus. Das Leistungsspektrum des Motors erlaubt zusammen mit einem erweiterten Temperaturbereich (-20 bis +100°C) ein breites Anwendungsfeld.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Gerüstet für 1.200.000 Geräte

Gerüstet für 1.200.000 Geräte

SEW-Eurodrive ist vor allem für seine Antriebstechnik bekannt. Wie weit das Selbstverständnis darüber hinaus in Richtung Automatisierung reicht, das machte Dr. Hans Krattenmacher im SPS-MAGAZIN 4/2024 klar. Der anschließende Rundgang durch das Elektronikwerk in Bruchsal zeigte, dass das Unternehmen nicht nur bei den Produkten, sondern auch auf Seite der Fertigungsmethoden zukunftsfähig aufgestellt ist.

mehr lesen
Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Antriebselektronik nach Maß

Antriebselektronik nach Maß

Bei Sieb & Meyer fährt man zweigleisig: Einerseits ist man schon seit Jahrzehnten auf den Markt der Leiterplattenfertigung ausgerichtet. Andererseits bedient das Unternehmen verschiedene Antriebsanwendungen mit Elektronik nach Maß. „Es gibt kaum einen Sonderwunsch, den wir dabei nicht erfüllen“, betont Vorstandsmitglied Torsten Blankenburg. Dennoch sei auch hier die Fokussierung immens wichtig. „Wir bleiben in Bereichen, in denen wir uns auskennen. Und bei Applikationen im Hochgeschwindigkeitsbereich.“

mehr lesen