Dynamische Antriebseinheit für kurze Hubbewegungen

Eine neue geschlossene, einbaufertige sowie platzsparende Einheit aus Servomotor, Spindeltrieb, Linearführung und Gebersystem stellt Wittenstein auf der SPS IPC Drives vor. Die Kleinservomotoren mit integrierter Spindel bieten sich als Antriebssysteme für hochdynamische Positionierachsen an. Für Anwendungen mit kurzen Hubbewegungen und Verfahrgeschwindigkeiten bis 900mm/s wird nun erstmals eine Kurzhub-Dynamik-Variante mit speziell adaptiertem Kugelgewindetrieb präsentiert. Auch diese Ausführung kann mit einem Simco-Drive-Servoregler zur leistungsfähigen Kleinservoachse konfiguriert werden. Zudem hat Wittenstein die echtzeitfähigen Antriebsverstärker – zusätzlich zu CANopen, Ethercat, Profinet RT/IRT oder Ethernet/IP – jetzt auch um eine Sercos-Schnittstelle erweitert. Damit sollen sich den Servoachsen zahlreiche neue Einsatzbereiche eröffnen, in denen die Anforderungen an die Prozess- und Datenübertragungsgeschwindigkeit eine Ethernet-basierte Echtzeitkommunikation erfordern. Weitere Messeexponate sind z.B. gehäuselose Einbaumotoren, spielarme Planetengetriebe oder die Auslegungssoftware Cymex 5.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Novanta
Bild: Novanta
Kompakter Servoantrieb

Kompakter Servoantrieb

Der Servoantrieb Everest S von Celera Motion ist rund 30 Prozent kleiner als das Vorgängermodell, unterstützt Dual-BISS-C-Feedback und eignet sich z.B. für chirurgische Roboter, Exoskelette, Pan Tilt Gimbals, kollaborative Roboter und autonome mobile Roboter.

mehr lesen
Bild: RK Rose+Krieger GmbH
Bild: RK Rose+Krieger GmbH
Hubsäulensteuerung leicht gemacht

Hubsäulensteuerung leicht gemacht

Mit einem neuen Tool will RK Rose+Krieger den Anwendern der Antriebssteuerung MultiControl II die Konfiguration individueller Steuerungsprofile erleichtern. Statt per Handschalter erfolgt die Bedienung bequem über den PC. Die Software bietet nicht nur eine Vielzahl an Interaktionsmöglichkeiten mit der Steuerung. Sie erfüllt auch moderne Anforderungen an eine zeitsparende Inbetriebnahme, Fehlererkennung und Fernwartung.

mehr lesen