Analyse-Tool für Elektromotoren

Bild: Hottinger Brüel & Kjær GmbH

Die neue Version von nCode 2021.1 von HBK bietet eine neue Möglichkeit der einfachen Umwandlung von Leistungsmessungen an Elektromotoren in verwertbare Erkenntnisse und verbessert Techniken für die Korrelation von Tests und CAE-Simulation, die Visualisierung von Entwicklungsdaten und die frequenzbasierte Ermüdungsanalyse. So erhalten Ingenieure ein besseres Verständnis für die Leistung von Umrichtern und Elektromotoren. Sie können Motorcontroller anpassen oder die Effizienz erhöhen und erhalten durch Animationsfunktionen ein tieferes Verständnis für Ausfallmoden und Modellkorrelation. Zudem bietet die Software umfassende Funktionen zur Simulation von Materialermüdung im Frequenzbereich sowie eine ansprechende Visualisierung von Daten durch angepasste Displays und animierte Modelle.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Gerüstet für 1.200.000 Geräte

Gerüstet für 1.200.000 Geräte

SEW-Eurodrive ist vor allem für seine Antriebstechnik bekannt. Wie weit das Selbstverständnis darüber hinaus in Richtung Automatisierung reicht, das machte Dr. Hans Krattenmacher im SPS-MAGAZIN 4/2024 klar. Der anschließende Rundgang durch das Elektronikwerk in Bruchsal zeigte, dass das Unternehmen nicht nur bei den Produkten, sondern auch auf Seite der Fertigungsmethoden zukunftsfähig aufgestellt ist.

mehr lesen
Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Antriebselektronik nach Maß

Antriebselektronik nach Maß

Bei Sieb & Meyer fährt man zweigleisig: Einerseits ist man schon seit Jahrzehnten auf den Markt der Leiterplattenfertigung ausgerichtet. Andererseits bedient das Unternehmen verschiedene Antriebsanwendungen mit Elektronik nach Maß. „Es gibt kaum einen Sonderwunsch, den wir dabei nicht erfüllen“, betont Vorstandsmitglied Torsten Blankenburg. Dennoch sei auch hier die Fokussierung immens wichtig. „Wir bleiben in Bereichen, in denen wir uns auskennen. Und bei Applikationen im Hochgeschwindigkeitsbereich.“

mehr lesen