Strom- und Datensteckverbinder im kompakten Format

Mit der Einführung der neuen Buccaneer-4000er-Serie erweitert Bulgin (Vertrieb: Engelking Elektronik) sein Angebot an umgebungsfest abgedichteten Strom- und Datensteckverbindern. Die neue Serie bietet gute Dichteigenschaften unter Einhaltung der Standards IP66, IP68 und IP69K, sorgt für einen robusten Umgebungsschutz unter anspruchsvollen Bedingungen und erfüllt im Hinblick auf Vibrations-, Erschütterungs- und Korrosionsschutz die Anforderungen der EN/IEC60068. Jeder Steckverbinder ist in einem UV-resistenten Kunststoffgehäuse mit der Brennbarkeitsklasse UL94-V0 untergebracht, das mit Drehschlossmechanismus ausgestattet ist – für eine sichere Befestigung auch ohne Spezialwerkzeug. Die Steckverbinder sind aktuell in 3-, 8- und 12-poliger Konfiguration für bis zu 13A/600V verfügbar – plus Micro-B-USB-Stecker und mit einer Auswahl von Löt- und Crimpanschlüssen für 3 bis 7mm-Kabel. In Verbindung mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten für die Befestigung als Kabel- oder Gehäusesteckverbinder ist die Serie geeignet für ein breites Spektrum von Marine-, Industrie-, Verkehrstechnik- und Infrastrukturanwendungen, insbesondere wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht.

Thematik: Allgemein
Engelking Elektronik
http://www.engelking.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Verschleiß überwachen, Schäden vorbeugen

Nicht nur Motoren und Pumpen sind in Produktionsanlagen dem Verschleiß unterworfen, sondern auch die Datenleitungen der Maschinen- und Anlagennetzwerke einschließlich Kabel und Stecker. Während der mechanische Verschleiß analog wahrnehmbar ist, macht sich der Verschleiß einer Datenleitung erst im Extremfall bemerkbar: dem Ausfall. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Indusol den Einsatz von intelligenten Managed Switches, mit denen der physikalische Zustand der Datenleitung digitalisiert und somit sichtbar gemacht werden kann.

mehr lesen

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen