Niedrige Kapazitätswerte für effiziente Leistungsübertragung

Die neuen Motor- und Frequenzumrichterleitungen vom Typ Silflex M XLPE 3 (C) PVC 0,6/1kV ermöglichen aufgrund verbesserter XLPE-Isolation mit niedrigen Kapazitätswerten eine effiziente Leistungsübertragung. Der Anbieter Lütze fokussiert damit folgenden Kundennutzen: Es können wesentlich längere Kabelstrecken überwunden werden. Durch die Temperaturbeständigkeit der Leitung bis 90°C ist eine hohe Strombelastung der Leitung möglich. Die geschirmten Umrichterleitungen bieten zudem nach Herstellerangaben eine überdurchschnittliche aktive und passive EMV-Störsicherheit nach EN55011. Die Nachhaltigkeit der neuen Leitungen ist durch Konformität mit der RoHS2-Directive 2011/65/EU sichergestellt. Die Frequenzumrichterleitungen mit gedritteltem Schutzleiter eignen sich als flexible Motorleitungen ohne Zwangsführung im Maschinen- und Apparatebau, in der Transport- und Fördertechnik, sowie für die Heizungs- und Klimatechnik. Sie stehen in zwölf Varianten von 3×1,5 bis 3x120mm2 zur Verfügung.

Thematik: Allgemein
Friedrich Lütze GmbH
http://www.luetze.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Verschleiß überwachen, Schäden vorbeugen

Nicht nur Motoren und Pumpen sind in Produktionsanlagen dem Verschleiß unterworfen, sondern auch die Datenleitungen der Maschinen- und Anlagennetzwerke einschließlich Kabel und Stecker. Während der mechanische Verschleiß analog wahrnehmbar ist, macht sich der Verschleiß einer Datenleitung erst im Extremfall bemerkbar: dem Ausfall. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Indusol den Einsatz von intelligenten Managed Switches, mit denen der physikalische Zustand der Datenleitung digitalisiert und somit sichtbar gemacht werden kann.

mehr lesen

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen