Hochwertiger Servoantrieb für Kleinantriebe

Der kompakte Servoumrichter MBM-560 ist ein hochwertiger Regler mit integrierter Lageregelung für den unteren Leistungsbereich. Die feldorientierte Regelung sorgt für eine hohe Rundlaufgüte, übergeordnete Drehzahl- und Lageregelung ermöglichen eine dynamische und genaue Positionierung. Parametriert wird der MBM-560 über ProDrive. Der Einsatz des Gerätes ist auch bei kleineren Spannungen, z.B. 230V, möglich. Das setzt allerdings voraus, dass die verwendeten Drehstrommotoren für den Betrieb an Wechselrichtern mit bis zu 800V Zwischenkreisspannung freigegeben sind, da die Ballasteinsatzspannung unverändert bleibt. Durch die Auslegung des Reglers auf Wirtschaftlichkeit ist der Servoumrichter für Anwendungen im Handling- und Robotikbereich ebenso geeignet, wie für Applikationen in der Druck-, Textil und Verpackungsindustrie. Er ist speziell für den Betrieb mit Servomotoren und Linearmotoren ausgelegt.

Thematik: Allgemein
Mattke AG Servotechnik
http://www.mattke.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen