GigE-Kamera-Familie mit 27 Modellen

The Imaging Source stellt die GigE Kamera-Familie mit 27 Modellen vor. Die Kameras haben ein robustes Industriegehäuse mit C/CS-Mount-Objektiv-Anschluss und sind optional mit Trigger, Auto Iris Anschluss und digitalen E/As erhältlich. Die Farb-, Monochrom- und Bayer-Modelle sind in VGA, XGA und SXGA-Auflösungen verfügbar. Mithilfe der Software können Anwender die Kameras schnell in Betrieb nehmen und mit wenigen Codezeilen in neue oder bestehende Applikationen integrieren. Treiber für z.B. LabView, Halcon, DirectX, Twain, WDM werden mitgeliefert. Außerdem stehen Automodi zur Verfügung, um eine optimale Bildqualität bei wechselnden Lichtverhältnissen zu realisieren. Im Lieferumfang enthalten sind: Kamera, Treiber für Windows XP/Vista, das SDK IC Imaging Control und IC Capture. IC Capture ist eine Endanwender-Software zum Einstellen sämtlicher Kamera-Parameter, zur Anzeige und Speicherung von Einzelbildern und Bildsequenzen. VISION 2009: Halle 4, Stand D71

The Imaging Source Europe GmbH
http://www.theimagingsource.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge