Sichere Automation virtuell erleben

Digitaler Showroom von Pilz

Bild: Pilz GmbH & Co. KG

Pilz hat den neuen digitalen Showroom: ‚Discover Pilz! Safety. Security. Automation.‘ eröffnet. Mit dem Showroom will das Unternehmen einen virtuellen Zugang zur Welt der sicheren Automation öffnen. Produktneuheiten in 360°-Grad-Ansicht, individuelle Automatisierungslösungen in Aktion, spannende Fokusthemen sowie aktuelles Fachwissen und Dienstleistungen zu Maschinensicherheit & Co. sollen dort zu finden sein. Kunden sowie Interessenten können im virtuellen Raum einfach und schnell mit wenigen Klicks auf Entdeckungsreise gehen – ganz individuell oder zusammen mit einem Pilz-Mitarbeiter. Im Showroom informiert ein digitaler Ausstellungsraum über Produktneuheiten, eine virtuelle Verpackungsmaschine gibt einen umfassenden Überblick über Komponenten sowie Systeme und liefert Informationen zu allgemeinen Produkt-Features und Innovationen oder zu kundenspezifischen Automatisierungslösungen. Im Bereich ‚Our Knowledge‘ können Besucher Fachinformationen zu den Themenfeldern Safety und Security finden. ‚In Focus‘ hingegen präsentiert aktuelle Fokusthemen, wie das modulare Sicherheitsrelais myPNOZ, die konfigurierbare, sichere Kleinsteuerungen PNOZmulti 2 oder die sichere Sensorik für alle Anforderungen. Hier geht es zum Showroom: www.discover-your-automation.com.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Pilz GmbH & Co. KG
Bild: Pilz GmbH & Co. KG
Safety prêt-à-porter

Safety prêt-à-porter

Weil ein Hersteller von Küchenbeschlägen seine Biegemaschinen künftig sowohl von Hand als auch per Roboter beschicken will, stand eine Revision des Sicherheitskonzeptes an: Mit dem vorkonfektionierten Sicherheitsschaltgerät myPNOZ von Pilz gelang es dem Automatisierungsdienstleister Peter Huber, die Schnittstelle zwischen Biegemaschine und Roboter sicher zu machen. Dabei musste weder in vorhandene Sicherheitssteuerungen eingegriffen noch eine komplett neue Safety-Lösung aufgebaut werden.

mehr lesen
Bild: Bernstein AG
Bild: Bernstein AG
Sicher hoch hinaus

Sicher hoch hinaus

Janzen Lifttechnik aus Niederlangen baut hydraulische Hubtische, Aufzüge und Hubarbeitsbühnen nach Maß für seine Kunden. Insbesondere, wenn es darum geht, Personen zu befördern, gelten dabei hohe Anforderungen an die Sicherheit. Einen Partner zur Realisierung von zuverlässiger Sicherheitstechnik hat das Unternehmen mit Bernstein. Ein vor wenigen Wochen abgeschlossenes gemeinsames Projekt findet sich am Frachtterminal eines deutschen Flughafens. Mit Hilfe einer Ladebühne von Janzen Lifttechnik werden dort Frachten verfahren, während Bernstein-Produkte für die Arbeitssicherheit sorgen und die Fehlersuche bei einer Störung vereinfachen.

mehr lesen