Beckhoff knackt mit +25% die Umsatzmilliarde

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat das Unternehmen Beckhoff aktuelle Zahlen präsentiert. Geschäftsführer Hans Beckhoff erwartet für 2021 einen Umsatz von 1,15Mrd.€ (2020: 923Mio.€). Das entspricht einem Wachstum von 25%. Das durchschnittliche Wachstum von 2000 bis 2021 beträgt 15%. Der Invest in Forschung und Entwicklung soll mit 80Mio.€ bei rund 7% des Umsatzes liegen. Für das kommende Jahr sind zudem neue Bürogebäude in Schweden und Österreich sowie in Stuttgart geplant. Auch eine neue Produktionsstätte in Gütersloh soll in Betrieb genommen werden. Die Niederlassung in China, dem für das Unternehmen größten Markt nach Deutschland, kann 20. Jubiläum feiern. Dort sind mittlerweile 300 Mitarbeitende tätig. Was den weiteren Ausblick auf das kommende Jahr angeht, ist Beckhoff optimistisch: „Wir glauben, dass das Wachstum auch 2022 zweistellig weitergeht“, so der Firmengründer.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige