SDK unterstützt OPC UA mit Pub/Sub über MQTT

Bild: Softing Industrial Automation GmbH

Mit der Version 6.30 hat Softing Industrial die Funktionen seines OPC UA C++ Software-Development-Kit erweitert. Die Datenübertragung mittels getrennter Pub/Sub über MQTT ist zusätzlich zum bisher verfügbaren UDAp-Protokoll möglich. Die Implementierung unterstützt sowohl die MQTT Versionen 3.x als auch die Version 5.0. Die Sicherheit der Daten wird durch die Verschlüsselung der Kommunikation mittels SSL gewährleistet. Durch die Verwendung von JSON-Codierung als Übertragungsformat, soll eine einfache Datenauswertung auf der Applikationsebene möglich sein. SDK gibt es für Windows, Linux und VxWorks. Eine umfassende Sammlung von Bibliotheken mit einer komfortablen, klar dokumentierten Programmierschnittstelle sowie dazugehörige Beispielanwendungen und Test- und Simulationswerkzeuge sind im Lieferumfang enthalten.

Softing Industrial Automation GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Hilscher Gesell. f. Systemautomation mbH
Bild: Hilscher Gesell. f. Systemautomation mbH
IO-Link-Anbindung 
mit mehr Rechenleistung

IO-Link-Anbindung mit mehr Rechenleistung

Die Hilscher Gesellschaft für Systemautomation mbH hat Ihre IIoT-Produktpalette um die beiden Edge IO-Link-Master Sensoredge und Sensoredge Field erweitert. Diese IP67-klassifizierten Geräte vereinen Rechenleistung und standardisierte IO-Link-Sensoranbindung in einem Gehäuse. Sie sind – im Gegensatz zu herkömmlichen IO-Link-Mastern – direkt in Ethernet-basierte IT-Infrastrukturen integrierbar, ohne notwendigen Eingriff in bestehende Kommunikationsnetzwerke sowie deren Steuerungen. Über eine zentralisierte Edge-Management-Plattform können die Geräte lokal oder über das Internet administriert werden.

mehr lesen