Single Pair Ethernet und TSN

Modularer SPE-Switch mit hoher Leistung

Der robuste SPE-Switch 7L600 eignet sich als multifunktionales Gateway in IIoT- oder Retrofit-Anwendungen.
Der robuste SPE-Switch 7L600 eignet sich als multifunktionales Gateway in IIoT- oder Retrofit-Anwendungen.Bild: EKF Elektronik GmbH

EKF hat ein erstes ModBlox7-basiertes Produkt vorgestellt: Der robuste Single-Pair-Ethernet-Switch 7L600 verbindet Modularität mit hoher Rechenleistung und modernen Schnittstellen. Er eignet sich als multifunktionales Gateway in IIoT- oder Retrofit-Anwendungen, kann aber durch die Onboard-ARM-CPU auch als Edge Computer dienen. Das Gerät ist mit sieben 100Base-T1-Ports und zwei 1000Base-T-Uplinks gemäß IEC63171-6 ausgestattet. Dabei sind die SPE-Ports Hi-Pot-isoliert und kompatibel mit dem Open-Alliance-BroadR-Reach-Standard. Im Switch befindet sich der Ethernet-Controller 88Q5072 von Marvell, der AVB und TSN unterstützt und zugleich eine unkomplizierte Konfiguration über lokale oder Remote-Verwaltungsfunktionen ermöglicht. Optional kann der Switch um eine ARM-basierte Mezzanine-Controller-Karte erweitert werden, die z.B. für zusätzliche Protokollunterstützung, Switch-Management und Echtzeit-Datenverarbeitung geeignet ist.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Mit Ethernet-APL gelingt die vertikale Integration von der Feldebene bis zur Betriebsleitebene

Mit Ethernet-APL gelingt die vertikale Integration von der Feldebene bis zur Betriebsleitebene

Die Prozessindustrie hat große Erwartungen an Ethernet-APL. Nicht zuletzt die Datenrate von 10MBit/s ist eine signifikante Verbesserung gegenüber dem HART-Protokoll, Profibus PA oder dem Foundation Fieldbus H1. In verschiedenen Feldversuchen und Studien konnte Ethernet-APL inzwischen belegen, dass es den hohen Ansprüchen gerecht wird.

mehr lesen
Bild: ©PopTika/shutterstock.com
Bild: ©PopTika/shutterstock.com
Produktiv und sicher

Produktiv und sicher

Kontron hat ein kommerzielles 5G-Campusnetz am Produktions- und Lagerstandort in Augsburg in Betrieb genommen. Das sogenannte 5G Standalone Core Network ist eine schlüsselfertige Netzwerklösung, die eine sichere und effiziente Implementierung von 5G-Konnektivität ermöglicht. Das vorintegrierte Produkt ist maßgeschneidert für industrielle Anwendungen, soll eine zügige Inbetriebnahme gewährleisten sowie intelligente Abläufe in vielfältigen Umgebungen mit Fokus auf den Schutz sensibler Daten ermöglichen.

mehr lesen