IoT Edge Gateway für die Automatisierung

Embedded-Box-PCs wie der neue UNO-2271G von AMC realisieren als IoT Gateways die Kommunikation zwischen lokalen Netzwerken und Subnetzen mit verschiedenen Protokollen. Darüber hinaus übernehmen sie für die Automation die Konvertierung von einem Standard in einen anderen, treffen bei Bedarf eine Vorauswahl mit Priorisierung der Daten und verteilen diese für eine globale Verfügbarkeit über unterschiedliche Bussysteme hinweg. Die Box-PCs mit Atom-E3815-Prozessor mit 1,46GHz, 4GB-RAM onboard, 2x GBit Ethernet, 1xmPCIe, HDMI Anschluss, 32GB eMMC, gehören zu einer neuen Generation von Embedded Automation Computern im AMC-Lieferprogramm. Sie sind auf die Anforderungen in intelligente Fabriken ausgelegt. Die UNO-2271G-Modelle sind lüfterlos, robust, erweiterbar und kostengünstig. Sie haben die gleiche Breite und Länge wie eine 2,5″ SSD und sind so vielseitig und einfach in neue wie auch bestehende Systeme integrierbar (Stand, Pole-Mount, VESA, DIN-Schiene u.a.). Gleichzeitig stehen in einem modularen Design-Konzept über 30 Module zur Aufgaben- und Funktionserweiterung zur Verfügung.

AMC Analytik & Messtechnik GmbH
http://www.amc-systeme.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Bild: Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG
Mit Ethernet-APL gelingt die vertikale Integration von der Feldebene bis zur Betriebsleitebene

Mit Ethernet-APL gelingt die vertikale Integration von der Feldebene bis zur Betriebsleitebene

Die Prozessindustrie hat große Erwartungen an Ethernet-APL. Nicht zuletzt die Datenrate von 10MBit/s ist eine signifikante Verbesserung gegenüber dem HART-Protokoll, Profibus PA oder dem Foundation Fieldbus H1. In verschiedenen Feldversuchen und Studien konnte Ethernet-APL inzwischen belegen, dass es den hohen Ansprüchen gerecht wird.

mehr lesen
Bild: ©PopTika/shutterstock.com
Bild: ©PopTika/shutterstock.com
Produktiv und sicher

Produktiv und sicher

Kontron hat ein kommerzielles 5G-Campusnetz am Produktions- und Lagerstandort in Augsburg in Betrieb genommen. Das sogenannte 5G Standalone Core Network ist eine schlüsselfertige Netzwerklösung, die eine sichere und effiziente Implementierung von 5G-Konnektivität ermöglicht. Das vorintegrierte Produkt ist maßgeschneidert für industrielle Anwendungen, soll eine zügige Inbetriebnahme gewährleisten sowie intelligente Abläufe in vielfältigen Umgebungen mit Fokus auf den Schutz sensibler Daten ermöglichen.

mehr lesen