Funkschnittstelle für Industrienetze

Bild: Georg Schlegel GmbH & Co.KG

Funkanwendungen halten in der Industrie immer mehr Einzug. Aber oft genug sind entsprechende Schnittstellen oder Zugänge nicht verfügbar. Um dieses Problem zu lösen, bietet Schlegel eine WLAN-Schnittstelle und eine WiFi-Antenne als Einbaubuchsen an. Für Systeme, die keine eigene WLAN-Schnittstelle besitzen, gibt es den Adapter RRJ_WLU_02. Der Anschluss der Einbaubuchse erfolgt über das 150cm lange USB-A2.0-Kabel an die Betriebssysteme Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10, 11, Mac OS X oder ein Linux-Betriebssystem. Die WLAN-Schnittstelle ist für die Spezifikationen IEEE802.11b, IEEE802.11g und IEEE802.11n ausgelegt und ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 150MBit/s über eine Distanz von bis zu 10m im Frequenzbereich von 2,4GHz.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge