Mini-PC mit mehr als 100 Varianten

Die PowerBox 300 ist ein Leichtgewicht von 1,65kg mit den Maßen 203x67x142mm.
Die PowerBox 300 ist ein Leichtgewicht von 1,65kg mit den Maßen 203x67x142mm. Bild: Spectra GmbH & Co. KG

Der Mini-PC Powerbox 300 von Spectra ist modular aufgebaut und bietet durch die Kombination von Standardmodulen mehr als 100 Varianten. Durch kabelloses Einstecken von Multi-I/O-Modulen in den entsprechenden Sockel sind vier zusätzliche LAN- oder PoE-Ports möglich, auch in M12-Ausführung. Für Erweiterungen wie WiFi, GSM, COM, USB, LAN, Firewire oder Feldbusse stehen zwei mPCIe-Sockel zur Verfügung. Die dafür passende mPCIe-Montage-Kits, bestehend aus mPCIe-Karte, Kabel und Bracket, sind ebenfalls vorhanden. Die Rechenleistung bietet entweder ein Intel-Core-i5-6300U- oder -i3-6100U-Prozessor, deren Low-Voltage-Eigenschaften einen lüfterlosen Betrieb erlauben. Ein erweiterter Betriebstemperaturbereich von -40 bis 70°C und eine hohe Robustheit gegen Schock und Vibration unterstützen zudem den industriellen Einsatz.

Spectra GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Maschinenbau reduziert Prognose für 2024

Zwar lief die Produktion im deutschen Maschinenbau in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres aufgrund hoher Auftragsbestände und weniger Engpässe in den Lieferketten vergleichsweise gut (+0,9%).

mehr lesen