SPS-MAGAZIN - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Manusec Europe

Vom 28. Februar bis 1. März treffen sich zahlreiche IT- und OT-Sicherheitsverantwortlichen aus der europäischen Fertigungsindustrie sowie von Unternehmen aus dem Bereich der kritischen Infrastruktur auf der Manusec Europe in München. Cybersicherheitsexperten geben Einblicke zu den neuen Entwicklungen in der IT/OT-Sicherheit und zeigen Wege auf, um mit der zunehmenden Digitalisierung und einer sich rasch wandelnden Bedrohungslandschaft Schritt halten zu können. Im Rahmen der Veranstaltung können Interessierte sich während oder auch nach dem Event direkt mit Sicherheitsexperten auszutauschen bzw. sich über das Thema OT-Security informieren. Unter anderem stehen die folgenden Firmen mit diesen Themen zur Verfügung:

Otorio steht für ein Gespräch zum Thema OT-Sicherheit zur Verfügung. Das Unternehmen ist im Bereich für sichere IT-, IOT-, ICS- (Industrial Control System) Cybersicherheits- und digitale Risikomanagement-Lösungen tätig. Wie können Maschinenparks, Industrieanlagen, Produktionsstraßen und kritische Infrastrukturen vor Cyberangriffen geschützt werden?

Die Angriffsfläche, die Unternehmen heute im Blick haben müssen, wächst schnell, verändert sich ständig und wird immer komplexer. Roger Scheer, Regional Vice President Central Europe bei Tenable erläutert die Herausforderung, vor der Unternehmen stehen, wenn sie versuchen ihre gesamte IT/OT-Umgebung zu überblicken und wie es ihnen gelingen kann/muss, potentielle Schwachstellen schnell zu erkennen und zu schließen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Festo AG & Co. KG
post-thumbnail

In wenigen Minuten zur passenden Lösung

Egal ob Einachssystem, 2D Linien- und Flächenportal oder 3D Raumportal – mit dem Handling Guide Online erstellen Konstrukteure in Rekordzeit das passende einbaufertige Handhabungssystem von Festo. Diese können jetzt mit der intuitiven Konfigurations- und Bestell-Software nicht nur besonders kleinbauende oder hochdynamische kartesische Roboter planen, sondern auch den Schaltplan-Service von Eplan und Inbetriebnahme-Dateien nutzen.