Bedienung und Visualisierung vor Ort

Bild: AMC Analytik & Messtechnik GmbH

Mit der neuen Generation der WOP-200K bietet AMC Operator Panels zur Bedienung und Visualisierung von Maschinen- und Anlagensystemen vor Ort an. Die Panels stehen als Touch-Panel-Rechnersysteme mit der HMINavi-Runtime-Lizenz in Displaygrößen von 4 bis 15″ zur Verfügung. Sie sind als ARM9-32-Bit-Risc-Prozessorsysteme mit 4:3- oder 16:9-Display mit fronseitigen IP66-Schutz ausgeführt. Ihr Arbeitsbereich reicht von -10 bis +60°C. Folgende Modelle sind erhältlich: das WOP-204K-NAE-4,3″-WQVGA-HMI-Operator-Panel, das WOP-207K-NAE-7″-WVGA-HMI-Operator-Panel, das WOP-208K-NAE-8″-SVGA-HMI-Operator-Panel, das WOP-210K-NAE-10,1″-WSVGA-HMI-Operator-Panel, das WOP-212K-NAE-12″XGA-HMI-Operator-Panel und das WOP-215K-NAE-15″-XGA-Panel. Mit dem HMINavi-Designer lassen sich HMI-Anwendungen z.B. in der Fabrikautomation, in der Verpackungsindustrie und in Abfüllanlagen erstellen. Zudem bietet die Software die integrierten Treiber zu über 500 SPSen, Motion-Steuerungen und Feldbus-DAQ-Systemen, wie z.B. von Siemens, Allen Bradley, Mitsubishi, Omron, Panasonic oder Keyence.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Alles genau im Blick

Sie bilden die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine und sind quasi das Gesicht jeder Anlage. Dementsprechend wichtig ist bei Anzeige- und Bediengeräten ihre Übersichtlichkeit sowie ihr bedienerfreundlicher Aufbau.

mehr lesen