Von Antriebreglern bis Axiallüftern

EBM-Papst stellt auf der Messe den neuen Antriebsregler Variotronic VTD-24.40-K4 zum positionsgeregelten Betrieb von BLDC-Motoren mit ausgeprägter Überlastfähigkeit vor. Mit Nennspannungen von 24 und 48VDC sind bei einem Dauerstrom von 40A Abgabeleistungen bis 1.000W möglich. Die integrierte Schnittstelle bietet umfangreiche Parametrier- und Diagnosemöglichkeiten. Zudem präsentiert das Unternehmen mit der Baureihe 8300 N eine im Vergleich zum Vorgänger um bis zu 8dB(A) leisere Lüfterbaureihe. Der DC-Axiallüfter fördert bei Abmessungen von 80x80x32mm einen Volumenstrom bis 130m³/h und bringt bis 280 Pascal Druckerhöhung.

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
http://www.ebm-werke.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Panasonic Industry Europe GmbH
Bild: Panasonic Industry Europe GmbH
Zwanzig synchrone Servomotoren

Zwanzig synchrone Servomotoren

Die in einer Fleischschneidemaschine verwendeten Servomotoren werden durch einen Motion Controller von
Panasonic Industry synchronisiert und gesteuert. Durch dessen Integration ließ sich die Präzision, Geschwindigkeit und Genauigkeit der Maschine spürbar verbessern. Der Motion Controller unterstützt dabei bis zu 32 Achsen, die standardisierte Kommunikation über Ethercat und erweiterte Programmierfunktionen mit Codesys.

mehr lesen