Umrichter für alle Motorarten

 Mit der Reluktanzmotortechnik eröffnet sich eine Alternative zu Asynchronmotoren und eine günstigere Alternative zu Synchronmotoren.
Mit der Reluktanzmotortechnik eröffnet sich eine Alternative zu Asynchronmotoren und eine günstigere Alternative zu Synchronmotoren.Bild: KOSTAL Industrie Elektrik GmbH

Kostal hat mit dem Inveor MPP einen Frequenzumrichter vorgestellt, der ab 2023 erhältlich sein soll. Neben der Fähigkeit, alle Motorarten effizient und sensorlos zu regeln, verfügt der motormontierte Frequenzumrichter über eine umfangreiche Ausstattung, z.B. zahlreiche Pumpenfunktionen und weitere Features wie einen Vibrations- und Temperatursensor. Zahlreiche Feldbusse sowie hohe Variabilität bei den I/O-Schnittstellen (inklusive bidirektionaler Schnittstellen) runden das Gesamtpaket ab. Das Kostal ISP (Integrated Sensorless Positioncontrol) ermöglicht hochdynamische Positionieranwendungen ganz ohne den Einsatz eines Rotorlagegebers. So lassen sich z.B. Positionieranwendungen deutlich kostengünstiger realisieren und auch in Heavy-Duty-Umgebungen betreiben, bei denen der Einsatz eines empfindlichen Gebers aufgrund der Umfeldbedingungen nicht in Frage kommt.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Bild: SEW-Eurodrive GmbH & Co KG
Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Antriebstechnik von SEW-Eurodrive für Regalbediengerät im Seecontainer

Keine Frage: Seecontainer lassen sich ausgezeichnet für den Gütertransport verwenden. Doch durch das praktische Format kommen sie auch anderweitig zum Einsatz: als Kühllager, als Büro, als Forschungsstation in der Antarktis oder sogar als Tiny-House. Neues Potenzial birgt auch eine Entwicklung von SEW-Eurodrive und Inperfektion – ein komplett in einen solchen Container eingebautes Regalbediengerät.

mehr lesen