Kompakte, bürstenlose DC-Motoren

Die bürstenlosen DC-Motoren der BLV-R-Serie von Oriental Motor sind jetzt auch mit Nennausgangsleistungen von 60 und 400W erhältlich. Aufgrund ihrer leichten, kompakten Bauweise eignen sich die Antriebe besonders für den Einsatz in fahrerlosen Transportsystemen. So können z.B. zwei 400W-Motoren mit Flachgetriebe ein FTS und 500kg Last mit einer Geschwindigkeit von 0,7m/s bewegen. Die Antriebe eignen sich zudem für den Betrieb von Mixern, die Flüssigkeiten unterschiedlicher Viskosität mit gleichbleibender Geschwindigkeit miteinander vermischen. Sie sind in Ausführungen mit Stirnradgetriebe, Flachgetriebe oder ohne Getriebe sowie mit Rundwelle verfügbar. Die 60W-Motoren sind zusätzlich in einer Ausführung mit dem neuentwickelten CS-Getriebe erhältlich, das über eine zentrierte Welle verfügt. Die Motoren mit Flachgetriebe tragen zur Platzeinsparung bei, da die Montage ohne Verbindungsteile erfolgt. Der separat erhältliche Treiber baut mit Abmessungen von 65x75x29mm ebenfalls kompakt und wiegt 120g.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Panasonic Industry Europe GmbH
Bild: Panasonic Industry Europe GmbH
Zwanzig synchrone Servomotoren

Zwanzig synchrone Servomotoren

Die in einer Fleischschneidemaschine verwendeten Servomotoren werden durch einen Motion Controller von
Panasonic Industry synchronisiert und gesteuert. Durch dessen Integration ließ sich die Präzision, Geschwindigkeit und Genauigkeit der Maschine spürbar verbessern. Der Motion Controller unterstützt dabei bis zu 32 Achsen, die standardisierte Kommunikation über Ethercat und erweiterte Programmierfunktionen mit Codesys.

mehr lesen