Safety-Lösungen für die Maschinensicherheit und Intralogistik

Mit dem funktionserweiterten Data-Matrix-Wegmesssystem PCV80A und dem Sicherheitssystem Himatrix M45 bietet Hima zwei leistungsstarke Safety-Produkte. Beide Produkte sind zertifiziert bis SIL 3, PL e und sind für die Maschinensicherheit und Intralogistik konzipiert. PCV80A ist nach Herstellerangaben die weltweit erste lineare sicherheitsgerichtete Wegmessung für den Einsatz bis SIL 3/PL e. Mit dem Lesekopf, dem Data Matrix Codeband sowie dem TÜV-zertifizierten Motion-Funktionsbaustein ist es zusammen mit einer Hima-Sicherheitssteuerung möglich, über einen Messbereich von bis zu 10km Objektpositionen mit einer Auflösung von 1mm zu bestimmen. Das Data-Matrix-Wegmesssystem wurde jetzt um zwei neue Funktionalitäten erweitert. Die sicherheitsgerichteten Positionsgrößen X und Y wurden um die Abstandsmessung, der Z-Koordinate ergänzt. Mithilfe der nicht-sicherheitsgerichteten Z-Position kann die Inbetriebnahme vereinfacht und damit kosteneffizienter durchgeführt werden. Himatrix M45 gewährleistet die sichere Überwachung von Positionen, Geschwindigkeit, Beschleunigung und Kippmoment ebenso wie von Lasten und Abständen.

HIMA Americas Inc.
http://www.hima.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen