Präzisionsmesstechnik in der Fertigung mit Koordinatenmessgeräten

Zahlreiche kompetente Fachleute vereinen im vorliegenden Band der Reihe \’Kontakt & Studium\‘ ihr Wissen zum Thema der Koordinatenmesstechnik (KMT). Es sind viele Themen enthalten, die bisher noch nicht oder erst in Kurzform veröffentlicht wurden. Bevor in die Grundlagen der KMT eingestiegen wird, erfolgt einleitend ein Rückblick auf die Entwicklungsgeschichte der 3D-Koordinatenmesstechnik und eine Übersicht über den Stand der mittlerweile sehr umfangreichen Normung auf diesem Gebiet. Den Ausführungen zu den Grundlagen der KMT, thematisiert werden u.a. taktile und optische Sensorik, Vielpunkt- gegenüber Einzelmessung, CAx-Anwendungen sowie Multisensor-Koordinatenmessgeräten, folgt eine umfassende Behandlung des Themas \’Messunsicherheit\‘. Mit konkreten Beispielen wird hier der praktischen Nutzung besonders Rechnung getragen. Das Kapitel über Anwendungen und Erfahrungen enthält viele Beiträge aus der Praxis mit wertvollen Anregungen. Im Rahmen der allgemeinen Aspekte werden Auswahlkriterien für Koordinatenmessgeräte vorgestellt und ein herstellerneutrales Ausbildungskonzept besprochen.

expert verlag GmbH
http://www.expertverlag.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge