Neue Anschlusstechnologie

Bei Harting standen auf der Hannover Messe Lösungen für die Anwendungsbereiche Device Connectivity, Installationstechnik und Kommunikation im Mittelpunkt. Die Anschlusstechnik, die Harting bei Han-Quick Lock vorstellt, verbindet laut eigenen Angaben die Zuverlässigkeit und die einfache Handhabung des Federanschlusses mit dem geringen Platzbedarf der Crimptechnologie. Han-Quick Lock eignet sich für hohe Kontaktdichten. Für den vibrationssicheren Anschluss wird kein aufwändiges Spezialwerkzeug mehr benötigt. Das erste Produkt, das Harting mit der

Harting Electronics GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge