Barcodeleser mit blauem Licht

Mit seiner blauen Laserdiode erreicht der Barcodeleser BCL 600i eine um 50% höhere Tiefenschärfe als Lesegeräte mit Rotlichtlaser. Zudem ergeben sich Vorteile beim Lesen von Codes mit kleinen Strichbreiten bis 0,35mm. Bisher waren hierfür eine Fokusverstellung oder eine Laserdiodenumschaltung notwendig. Die neue Baureihe übernimmt die Funktionsvielfalt der BCL-500i-Scanner. So gibt es mehrere Gerätetypen (Linien- und Schwenkspiegel-Scanner), verschiedene Optiken (M, F), integrierte Feldbus-Schnittstellen und den multiScan-Betrieb.

Leuze electronic GmbH+Co.KG
http://www.leuze.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen