Neue Safety-CPU für mehr Leistung

 Die Safety-CPU SCP 211 überzeugt mit einer schnellen Abarbeitungs geschwindigkeit sowie umfangreichem Speicher.
Die Safety-CPU SCP 211 überzeugt mit einer schnellen Abarbeitungs geschwindigkeit sowie umfangreichem Speicher. Bild: Sigmatek GmbH & Co KG

S-Dias Safety von Sigmatek (SIL 3, PLe) wurde um die Safety-CPU SCP 211 erweitert. Sie verfügt über eine viermal so hohe Abarbeitungsgeschwindigkeit wie die SCP 111, zudem mehr Speicher für Anwendungsprogramme (1MB Flash, 500KB SRAM) sowie remanenten Speicher für Parameterlisten und Variablen. Das 25mm breite Hutschienenmodul stellt 1,6A Summenstrom zur Versorgung der Safety-Module zur Verfügung. Neue Funktionen wie das Anlegen von Arrays, Merker-Variablen, Konstanten in Listenform und nachladbare Parameterlisten vereinfachen das Erstellen und Handling von Sicherheitsanwendungen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Pilz GmbH & Co. KG
Bild: Pilz GmbH & Co. KG
Safety prêt-à-porter

Safety prêt-à-porter

Weil ein Hersteller von Küchenbeschlägen seine Biegemaschinen künftig sowohl von Hand als auch per Roboter beschicken will, stand eine Revision des Sicherheitskonzeptes an: Mit dem vorkonfektionierten Sicherheitsschaltgerät myPNOZ von Pilz gelang es dem Automatisierungsdienstleister Peter Huber, die Schnittstelle zwischen Biegemaschine und Roboter sicher zu machen. Dabei musste weder in vorhandene Sicherheitssteuerungen eingegriffen noch eine komplett neue Safety-Lösung aufgebaut werden.

mehr lesen
Bild: Bernstein AG
Bild: Bernstein AG
Sicher hoch hinaus

Sicher hoch hinaus

Janzen Lifttechnik aus Niederlangen baut hydraulische Hubtische, Aufzüge und Hubarbeitsbühnen nach Maß für seine Kunden. Insbesondere, wenn es darum geht, Personen zu befördern, gelten dabei hohe Anforderungen an die Sicherheit. Einen Partner zur Realisierung von zuverlässiger Sicherheitstechnik hat das Unternehmen mit Bernstein. Ein vor wenigen Wochen abgeschlossenes gemeinsames Projekt findet sich am Frachtterminal eines deutschen Flughafens. Mit Hilfe einer Ladebühne von Janzen Lifttechnik werden dort Frachten verfahren, während Bernstein-Produkte für die Arbeitssicherheit sorgen und die Fehlersuche bei einer Störung vereinfachen.

mehr lesen