IoT-Gateway für Edge-Applikationen

Advantech kündigt Uno-2271G V2 an, die nächste Generation seiner modularen IoT-Gateways Uno-2000. Ausgestattet mit einem Intel-Celeron-N6210-Dual-Core- oder Pentium-N6415-Quad-Core-Prozessor, DDR4-Speicher und zwei Display-Schnittstellen (HDMI und DisplayPort) bietet das Gateway eine Lösung für High-Performance-Computing in einem kompakten Formfaktor. Um eine flexible Konfiguration und Bereitstellung zu gewährleisten, verfügt das Edge-IoT-Gateway über ein modulares Design und kann mit einem optionalen Second-Stack-I/O-Erweiterungsmodul ausgerüstet werden. Durch die Bereitstellung eines mPCIe-Steckplatz an der Basiseinheit sowie eines m.2-Anschlusses am Erweiterungskit unterstützt es außerdem die duale drahtlose Kommunikation über WLAN, 4G- oder 5G-Mobilfunk.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge