Kamerakonfiguration über Webbrowser

Bild: Notavis GmbH

Notavis hat eine Smart-Kamera mit WebApp-Software neu im Portfolio. Basierend auf intelligenten Kameras von Vision Components mit Auflösungen bis 4,2MP und einer auf Halcon basierenden Software mit ID-, Presence/Absence- und Patternmatching-Werkzeugen eignet sich die Kamera für Anwendungen in den Bereichen Logistik, Automatisierung und Robotik. Die Konfiguration der Kamera ist über einen Webbrowser (auch WLAN) auf allen Devices (PC, Tablet, Smartphone) möglich. Es besteht zudem die Möglichkeit der individuellen Anpassung und Erstellung eigener Werkzeugsets.

NotaVis GmbH
http://www.notavis.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Maschinenbau reduziert Prognose für 2024

Zwar lief die Produktion im deutschen Maschinenbau in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres aufgrund hoher Auftragsbestände und weniger Engpässe in den Lieferketten vergleichsweise gut (+0,9%).

mehr lesen