SPS-MAGAZIN - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Euroblech 2022

Vom 25. bis 28. Oktober findet wieder die Euroblech auf dem Messegelände Hannover statt. Insgesamt 1.300 Aussteller aus 39 Ländern präsentieren ihre Fertigungslösungen. Mit ihren Exponaten belegen sie eine Nettoausstellungsfläche von insgesamt 88.000m². Unter dem diesjährigen Motto ‚Your gateway to a smarter future‘ konzentriert sich die Euroblech insbesondere auf die fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungskette.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ©Totowah/shutterstock.com
post-thumbnail

Applikative Systemredundanz

Bei der Entwicklung eines Redundanzsystems auf Basis der PLCnext-Technology stand bei Phoenix Contact neben der Offenheit die Flexibilität an erster Stelle. Denn die maritime Automation gestaltet sich durchaus unterschiedlich. So müssen bei der Steuerung der verschiedenen auf dem Schiff installierten Systeme oftmals andere Anforderungen umgesetzt werden, die sich auch auf die Bedürfnisse hinsichtlich einer Ausfallsicherheit auswirken.

Bild: Euchner GmbH + Co. KG
post-thumbnail

Risikodiagramm

Im letzten Artikel (SPS-MAGAZIN 7/2017) wurde allgemein auf die Risikobeurteilung eingegangen, wie sie in der ISO12100 (A-Norm) beschrieben ist. Sowohl in der ISO13849-1, als auch in der EN62061 werden Verfahren zur Risikobeurteilung vorgestellt, die auf der ISO12100 basieren. Dies sind mögliche Vorgehensweisen zur Ermittlung eines Risikos. Sie sind nur informativ in den Normen enthalten, nicht aber normativ gefordert. Es sind aber noch weitere Verfahren bekannt, die ebenfalls die Vorgaben der A-Norm erfüllen.