Unternehmensweite Sicherheit für mobile Netzwerke

WatchGuard Technologies bietet Wireless-Access-Point-Modelle, die für WLAN-Umgebungen die gleichen hohen Sicherheitsstandards bieten, die WatchGuard-Kunden bereits im Umfeld kabelgebundener Netzwerke gewohnt sind. Damit reagiert der Hersteller gezielt auf die Herausforderungen, die sich im Zuge des anhaltenden BYOD-Trends (Bring Your Own Device) zur Steigerung der Mitarbeiterproduktivität ergeben. Sobald die mobilen Geräte jedoch auf ein WLAN zugreifen, wächst die Anfälligkeit gegenüber Angriffen, Viren und Schad-Software enorm. Da immer mehr Unternehmensdaten auf mobilen Geräten verfügbar sind, erklingt der Ruf nach Lösungen zur Sicherung der drahtlosen Infrastrukturen lauter denn je. Mit den neuen Wireless Access Points AP100 und AP200 erhalten Anwender die Möglichkeit, ihre Sicherheits-Policies passgenau und gleichzeitig einfach umzusetzen – sowohl im kabelgebundenen Netzwerk als auch im Rahmen von WLAN-Umgebungen.

WatchGuard Technologies GmbH
http://www.watchguard.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Verschleiß überwachen, Schäden vorbeugen

Nicht nur Motoren und Pumpen sind in Produktionsanlagen dem Verschleiß unterworfen, sondern auch die Datenleitungen der Maschinen- und Anlagennetzwerke einschließlich Kabel und Stecker. Während der mechanische Verschleiß analog wahrnehmbar ist, macht sich der Verschleiß einer Datenleitung erst im Extremfall bemerkbar: dem Ausfall. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Indusol den Einsatz von intelligenten Managed Switches, mit denen der physikalische Zustand der Datenleitung digitalisiert und somit sichtbar gemacht werden kann.

mehr lesen

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen