Rugged-Computer für IoT und Edge
Bild: OnLogic

OnLogic bietet zwei neue lüfterlose Rugged-Computer an. Diese werden von Prozessoren der Intel-Atom-x6000E-Serie angetrieben. Bei den Systemen der Karbon-400-Serie handelt es sich um anpassbare, lüfterlose Geräte. Sie wurden speziell für das Edge-Computing und industrielle IoT-Anwendungen entwickelt. Die Serie umfasst zwei Modelle. Sowohl der Karbon 410 als auch der Karbon 430 können entweder mit Dual-Core-X6211E- oder Quad-Core-X6425E-CPU konfiguriert werden. Die eingebaute Modularität ermöglicht es den Benutzern, die für ihre Anwendung erforderlichen Anschlussmöglichkeiten und Fähigkeiten zu wählen. Die Serie wurde für einen Temperaturbereich von -40 bis 70°C, lüfterlose Kühlung, variable Eingangsleistung und ohne bewegliche Teile entwickelt. Das Modell Karbon 430 verfügt über zwei M.2-Steckplätze.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Fluidon Gesellschaft für Fluidtechnik mbH
Bild: Fluidon Gesellschaft für Fluidtechnik mbH
Beschleunigte Softwareentwicklung

Beschleunigte Softwareentwicklung

Durch das Virtual Engineering Lab lässt sich Steuerungssoftware bereits entwickeln und testen, obwohl sich die Applikation noch in der Entwurfsphase befindet. Grundlage dabei ist ein echtzeitfähiger digitaler Zwilling des Prüfstands, der per Hardware-in-the-Loop mit der realen Steuerung kommuniziert. Auf diese Weise lassen sich die benötigten Regelungsalgorithmen und deren Parameter exakt vorausbestimmen.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige