Positionierung heutiger Steuerrelais in der Automatisierung
Bild: Eaton Electric GmbH

Die Zeiten als Steuerrelais ’nur‘ eine kostengünstige Alternative zu mechanischen Zeitrelais waren sind lange vorbei. Steuerrelais der neuesten Generation bieten Hardware- und Programmierfunktionalitäten, die die bisherigen oft starren Grenzen zur SPS-Welt fließend gestalten und völlig neue Anwendungsmögichkeiten im Bereich der Nano-Controller ermöglichen. Das Whitepaper ‚Positionierung heutiger Steuerrelais in der Automatisierung‘ von Ralf Cieslewicz beschäftigt sich mit der Frage, in welchen Fällen die nächste Generation von intelligenten Steuerrelais eine zukunftssichere und kostengünstige Alternative zu SPSen ist, um Maschinen von geringer bis mittlerer Komplexität zu steuern. Außerdem wird erörtert, inwieweit ihre erweiterte Funktionalität den immer höheren Anforderungen im Maschinenbau gerecht werden kann. Das Whitepaper kann kostenlos auf der Website von Eaton heruntergeladen werden.

Eaton Electric GmbH • www.eaton.com

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Pilz GmbH & Co. KG
Bild: Pilz GmbH & Co. KG
mySafety für die 
Automatisierung!

mySafety für die Automatisierung!

Pilz hat für sein neues modulares Sicherheitsschaltgerät myPnoz ein digitales, durchgängiges Konzept von der Auswahl bis zur Bestellung aufgesetzt: Dadurch kann Pilz sichere Lösungen anbieten, die nach kundenspezifischen Anforderungen individuell in Losgröße 1 gebaut werden. Das Besondere: Über das intuitiv bedienbare Onlinetool myPnoz Creator können Anwender „ihr“ myPnoz zusammenstellen. Geliefert wird es vormontiert, eingestellt sowie getestet und ist somit ein installationsfertiges und komplett individualisiertes System.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige