Die eingesetzte dezentrale Antriebstechnik kommt mit nur sechs Hybridkabeln und 147m aus, das sind 87 Prozent weniger als bei herkömmlichen Lösungen.