Signalsäule für den Ex-Bereich mit neuer mehrfarbiger LED-Leuchte
Die QUADRO LED-RGB-3G/3D wurde für den Einsatz in den Ex-Zonen 2 und 22 konzipiert und eignet sich aufgrund ihrer Mehrfarbigkeit für zahlreiche Anwendungen sowie als Substitut für herkömmliche Signalsäulen.
Die QUADRO LED-RGB-3G/3D wurde für den Einsatz in den Ex-Zonen 2 und 22 konzipiert und eignet sich aufgrund ihrer Mehrfarbigkeit für zahlreiche Anwendungen sowie als Substitut für herkömmliche Signalsäulen.Bild: Pfannenberg Europe GmbH

Pfannenberg ergänzt mit der Quadro LED-RGB-3G/3D sein Produktportfolio für den Ex-Bereich. Ausgestattet mit moderner LED-Technologie bietet die RGB-Leuchte flexible und vielfältige Signaloptionen und Betriebsmodi für Industrieanwendungen im Bereich Informieren und Warnen. Es kann aus einer Vielzahl von RGB-Farben gewählt werden und so über eine Leuchte der gewünschte Status visualisiert werden. Die Signalsäule kann überall dort zur Anwendung kommen, wo mit Gasen und Feinstaub sowie anderen explosiven Materialien gearbeitet wird. Die RGB-Leuchte ist sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich geeignet und kommt z.B. in Maschinen- und Anlagenbetrieben, in Raffinerien, der pharmazeutischen und chemischen Industrie, in der holzverarbeitenden Industrie, in Lackierbereichen oder auch in industriellen Bäckereien zum Einsatz. Neben Flexibilität und Langlebigkeit bieten LED-Leuchten weitere Vorteile. Helligkeit, Lichtfarben und zeitliche Abläufe lassen sich in jeder erdenklichen Kombination an die entsprechende Anwendung anpassen. So ist nicht nur der Signalisierungsmodus, sondern auch die Blink- und Blitzfrequenz frei wählbar, um die Leuchte flexibel für zahlreiche Applikationen einsetzen zu können: Dauerlicht für Statusinformationen oder Warnhinweise, Blinklicht zum Anzeigen einer andauernden Warnung sowie das Blitzlicht für eine höhere Wahrnehmbarkeit im Alarmierungsfall. Ein Weitspannungsnetzteil ermöglicht den Anschluss an nahezu jede Versorgungsspannung und garantiert zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: ©Blue Planet Studio/stock.adobe.com
Bild: ©Blue Planet Studio/stock.adobe.com
Vertrauen schaffen und so Vorteile nutzen

Vertrauen schaffen und so Vorteile nutzen

Die Cloud hat Einzug in den Fertigungsbereich gehalten. Gleichzeitig sind die Sicherheits-Vorbehalte hinsichtlich deren Nutzung bei den Anwendern noch groß. Die Furcht vor Hacker-Angriffen ist immer noch weit verbreitet, auch vor dem Hintergrund der in immer kürzeren Abständen bekannt werdenden Negativbeispielen. Der Beitrag beschreibt Maßnahmen, wie Vertrauen geschaffen werden kann, um die Vorteile von Clouds sicher zu nutzen.

mehr lesen
Bild: ©honglouwawa/istockphoto.com
Bild: ©honglouwawa/istockphoto.com
Safety richtig 
dokumentieren

Safety richtig dokumentieren

Gerade bei der Entwicklung von Antrieben und Motoren muss von Anfang an jede Projektphase mit Verantwortlichkeiten genau dokumentiert werden. Tut man das nicht, steht viel auf dem Spiel: Denn werden Menschen verletzt, kann es schnell teuer werden. Deshalb sind für Entwicklungsprojekte, die im Rahmen der Vorgaben für funktionale Sicherheit ablaufen, bestimmte Methoden für die Dokumentation verbindlich vorgeschrieben.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige