Sicherheitskupplung mit integriertem Kugellager für geringe Einbauräume

Bild: Enemac GmbH

Um hochwertige Maschinenkomponenten im Antriebsstrang vor Überlast zu schützen, bietet Enemac eine große Produktpalette an mechanischen Drehmomentbegrenzern für alle Bereiche der Technik. Die Sicherheitskupplungen unterbrechen in Sekundenbruchteilen die Drehmomentübertragung. Die Trennung von Antrieb und Abtrieb erfolgt rein mechanisch und ist somit unabhängig von Stromausfällen und ähnlichen Störungen. Eine für engen Einbauraum konzipierte Variante ist die axial kurz gebaute Sicherheitskupplung Ecu. Sie trennt punktgenau durch den Einsatz von Tellerfedern, die ohne Tellerfederwechsel für einen großen Einstellbereich sorgen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Weitere Beiträge

Bild: Automation24 GmbH
Bild: Automation24 GmbH
Eine sichere Sache

Eine sichere Sache

Mit über zehn Jahren Erfahrung im Vertrieb von Automatisierungstechnik, baut Automation24 seinen Online-Shop sukzessiv aus. Auf die Bedürfnisse der Kunden eingehend, wird unter anderem das Sortiment Sicherheitstechnik um Produkte namhafter Markenhersteller stetig erweitert. So stehen ab sofort verschiedene Sensoren, Schalter und Geräte zur Verfügung, um nahezu jede Standard-Sicherheitsanwendung zu lösen.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige