Das Herausragende am Automatisierungssystem PSS 4000 für ATG ist, dass es fehlersichere Prüfgrenzen während des Prüfverlaufs rechnerisch ermitteln und dynamisch anpassen kann.

Bild: Pilz GmbH & Co. KG