Oszilloskopreihe um Vierkanalmodelle erweitert
Bild: Meilhaus Electronic GmbH

Die Oszilloskopereihe PicoScope 9400 von Meilhaus erhält Zuwachs. Neben den Vierkanalmodellen sind jetzt die Zweikanalmodelle 9402-05 und 9402-16 hinzu gekommen. Die Sampler-erweiterten Echtzeit-Oszilloskope verfügen über zwei oder vier 50-Eingangskanäle mit hoher Bandbreite und ADC-, Timing- und Anzeigeauflösungen für eine präzise Messung und Visualisierung von Hochgeschwindigkeits-Analog- und Datensignalen. Sie sind geeignet für die Erfassung von Impuls- und Step-Übergängen bis hinunter zu 22ps, von Impulsen bis hinunter zu 45ps sowie Takt- und Augentests bis 11Gbit/s mit optionaler 5 oder 8Gbit/s Taktrückgewinnung. Ein 2,5GHz-Direkttrigger kann von jedem Eingangskanal angesteuert werden, mit einem eingebauten Teiler kann die Off-Channel-Trigger-Bandbreite auf 5GHz erweitern werden. Der Anschluss an den PC erfolgt über USB2.0.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige