Induktive IP67-Winkelmessgeräte

Bild: AMO Automatisierung Messtechnik Optik GmbH

Das induktive Amosin-Messsystem ist die Grundlage aller Längenmessgeräte und Winkelmessgeräte von AMO. Es besteht aus einer planaren Spulenstruktur im Messkopf und einer Maßverkörperung. Die Maßverkörperung basiert auf einem Edelstahlband mit einer hochgenauen periodischen Teilung. Durch die in Messrichtung erfolgende relative Bewegung zwischen Sensorstruktur (im Abtastkopf) und der Maßverkörperung ändert sich die Gegeninduktivität der einzelnen Spulen periodisch und es werden zwei sinusförmige 90°-phasenverschobene Signale erzeugt. Aufgrund der Signalgüte und der Stabilität gegenüber Umwelteinflüssen weisen die IP67-Messgeräte eine hohe Wiederholgenauigkeit auf. Bis zur maximalen Drehzahl von 26.000U/min sind zudem Auflösungen von bis zu 0,05m möglich.

AMO Automatisierung Messtechnik Optik GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge