20 bis 40 Tonnen getrockneter Schlamm werden im Klärwerk Steinhäule pro Tag thermisch verwertet. Jährlich werden hier 40 Millionen Kubikmeter Abwasser behandelt.