Druckscanner für die Mehrpunkt-Erfassung

Bild: Althen GmbH Mess- und Sensortechnik

Der 16-Kanal-Druckscanner DSA5000 ist ein All-in-One-Datenerfassungssystem für die Mehrpunkt-Druckerfassung. Der Druckscanner verwendet einen Drucksensor pro Messkanal. Darüber hinaus wird jeder einzelne der 16 Drucksensoren über einen 24Bit A/D-Wandler digitalisiert. Dies soll eine synchrone Datenerfassung mit einer Abtastrate bis zu 5kHz/Kanal ermöglichen. Über den integrierten Hochleistungs-Controller sind umfangreiche Konfigurierbarkeit und Anpassungen an die Messsignale möglich. Der Scanner ist für die Datenübertragung per Ethernet-Verbindung ausgelegt. Der integrierte Webserver lässt sich laut Hersteller intuitiv konfigurieren und bedienen. Eine Hardware-Multi-Drop-Architektur ermöglicht eine Ethernet-Verbindung zu einem einzelnen Scanner, der eine Reihe anderer Module steuert und Daten von ihnen erfassen kann. Die Modulidentifikation, -konfiguration und -synchronisation soll dabei ohne Verzögerung erfolgen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge