VDMA mit neuer Wireless-Arbeitsgemeinschaft
Bild: ©Flamingo Images/stock.adobe.com

Der VDMA hat die Arbeitsgemeinschaft Wireless Communications for Machines (AG WCM) gegründet. Damit soll ein institutioneller und interdisziplinärer Rahmen für die Zusammenarbeit mit der Telekommunikationsindustrie und weiteren Interessensgruppen geschaffen werden. Zugleich wird die bisherige Arbeitsgruppe VDMA 5G User Group aufgelöst, ihre Aktivitäten werden in die neue AG WCM überführt. Vorsitzender der neugegründeten Arbeitsgemeinschaft, die 81 Gründungsmitglieder hat, ist Ralf Neubert, Vice President R&D bei Schneider Electric.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige