Lapp setzt neuen Fokus bei der Ausbildung

Bild: U.I. Lapp GmbH

Bei Lapp haben 26 Menschen ihre duale Berufsausbildung begonnen. In diesem Jahr legt das Unternehmen einen neuen Ausbildungsschwerpunkt rund um die digitale Transformation. Deshalb werden neben den ‚klassischen‘ Ausbildungswegen wie Fachkraft für Lagerlogistik oder Mechatronik, fünf neue Berufsbilder angeboten: Fachinformatiker für digitale Vernetzung, Kaufmann für Digitalisierungsmanagement sowie die dualen Studiengänge BWL-Digital Commerce Management, Digital Engineering & Management und Wirtschaftsinformatik mit der Richtung International Management for Business and Information Technology.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Weitere Beiträge

Bild: Wago GmbH & Co. KG
Bild: Wago GmbH & Co. KG
Kompakt und komplett integriert

Kompakt und komplett integriert

Mit dem Compact Controller 100 präsentiert Wago eine neue Steuerung, die vor allem für Anwendungen attraktiv ist, in denen bei wenig Bauraum hohe Leistung und Funktionalität gefragt ist. Damit rundet der Anbieter sein Automatisierungsportfolio unterhalb der PFC200-Familie ab. Die Standalone-Steuerung arbeitet mit einem Echtzeit-Linux-Betriebssystem und unterstützt die gängigen Feldbusprotokolle. Zudem ist sie komplett IoT-fähig aufgesetzt, was das Gerät für ein breites Spektrum moderner Automatisierungslösungen prädestiniert.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige