Automatisierungstreff 2017

Entwicklungsumgebung 
für industrielle IoT-Geräte

Entwicklungsumgebung für industrielle IoT-Geräte

Das Netshield von Hilscher, in Kombination mit den Nucleo Evaluation Boards von STMicroelectronics, ist eine skalierbare und flexible Entwicklungsplattform für industriellen Automatisierungsanwendungen. Dabei übernimmt es die Kommunikationsaufgaben für alle gängigen Real-Time-Ethernet-Netzwerke, wie Profinet IRT, Ethernet/IP, Ethercat und andere. Neben Real-Time-Protokollen lassen sich auch Daten über IoT-Protokolle wie MQTT und OPC UA in die Cloud übertragen. Die Nucleo Evaluation Boards für ARM Cortex-M basierte Microcontroller der Firma ST stellen in dem Verbund die Plattform für verschiedenste Industrie-Applikationen dar.

mehr lesen
Bild: Strobl GmbH
Bild: Strobl GmbH
Lösungsforum für zukunftstaugliche Anwendungen

Lösungsforum für zukunftstaugliche Anwendungen

Industrie 4.0 und die digitale Transformation sind als Trendthemen unserer Zeit seit einigen Jahren sehr präsent. Doch geht es statt um Zukunftsvisionen inzwischen immer öfter um den praktischen Nutzen und die schnelle Umsetzung entsprechender Projekte. Diese Entwicklung aufgreifend wurde der Marktplatz Industrie 4.0 ins Leben gerufen, der als neuer Bestandteil des Automatisierungstreffs einen Schwerpunkt auf konkrete Use Cases für Industrie 4.0 und IIoT legt.

mehr lesen

Produktivität rauf, Ausfallzeiten runter

Mit einer modernen Management-Software konnte Nestlé Purina seinen manuellen Versionierungsprozess durch eine automatische Lösung ersetzen. Dabei wird eine durch mehrere Programmierer erstellte Programmversion dokumentiert und abgespeichert, sodass keine Informationen verloren gehen. Gleichzeitig prüft die Software die Ausführung des richtigen Programms und reduziert die Risiken von Ausfallzeiten oder Fehlern.

mehr lesen
Motormodul für Frequenzumrichter

Motormodul für Frequenzumrichter

Bihl+Wiedemann hat speziell für die Montage im Kabelkanal eine Gehäusevariante entwickelt, die sich durch ihre flache Bauform von 90x80x18mm auszeichnet und damit für vielfältige Montagesituationen eignet.

mehr lesen
Damit die SPS nicht der Schlag trifft

Damit die SPS nicht der Schlag trifft

Man geht über den Teppich, die Luft ist trocken und beim Berühren der Türklinke bekommt man einen elektrischen Schlag. Was für den Menschen unangenehm, aber ungefährlich ist, kann Sensoren und elektronische Baugruppen komplett zerstören. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung kommt der elektrostatischen Entladung immer mehr Bedeutung zu. Ein Grund, sich mit der Entstehung, Lokalisierung und Beseitigung von Schwachstellen näher zu befassen.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge