Reichelt Elektronik baut neues Versandzentrum
Bild: Reichelt Elektronik GmbH & Co. KG

Reichelt Elektronik verdoppelt mit einem Neubau die Größe des Distributionszentrums in Sande auf 10.000m². Das Unternehmen will am Standort künftig rund 25.000 Pakete pro Tag abfertigen. Dafür schafft Reichelt Elektronik bis zu 100 neue Arbeitsplätze in Logistik und Verwaltung. Investiert hat der Elektronik-Distributor rund 10Mio.€. „Die Investition in den Neubau des Versandzentrums basiert auf dem Wachstum und den sehr guten Resultaten, die wir in den letzten Jahren erbracht haben“, erklärt Ulf Timmermann, CEO bei Reichelt Elektronik.

Reichelt Elektronik GmbH & Co. KG

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Robert Bosch GmbH
Bild: Robert Bosch GmbH
Bosch eröffnet Chipfabrik in Dresden

Bosch eröffnet Chipfabrik in Dresden

Am 7. Juni eröffnete Bosch offiziell im virtuellen Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel, der Vizepräsidentin der EU-Kommission Margrethe Vestager und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer eine neue Chipfabrik in Dresden.  „Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz heben wir in Dresden die Produktion von Halbleitern auf ein neues Level“, sagte Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige