Interroll erweitert Standort in Baal

Bild: Interroll (Schweiz) AG

Interroll erweitert seinen Standort in Baal-Hückelhoven bei Düsseldorf. Das neu erworbene Grundstück umfasst eine Grundfläche von fast 13.000m². Bereits 2022 will Interroll dort eine neue Plattform für hygienische Lebensmittelverarbeitung und -logistik vorstellen und in den kommenden Jahren konsequent ausbauen. In den vergangenen Jahren hat Interroll sukzessive rund 20Mio.€ in den Standort investiert. Das Unternehmen beschäftigt dort aktuell rund 240 Mitarbeitende. Weitere 60 Arbeitsplätze sollen bis 2025 hinzu kommen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Seit 75 Jahren 
in Bewegung

Seit 75 Jahren in Bewegung

1949 wurde in Steinheim die Spezialmaschinenfabrik Dewitta gegründet. Der Schwerpunkt waren damals Doppelkettenstichmaschinen zur Herstellung von Damenhandschuhen. Im Laufe der Zeit ist das Unternehmen ein paar Mal umgezogen, hat sich ständig weiterentwickelt und immer wieder neu definiert. Heute ist der Anbieter in der mechatronischen Antriebstechnik für präzise Bewegungs- und Positionierlösungen bekannt. Zum 75. Geburtstag sprechen der Gesellschafter Dr. Manfred Wittenstein und der Vorstandsvorsitzende Dr. Bertram Hoffmann über das Erfolgsrezept.

mehr lesen