Erfolgreiche SPS Italia

Bild: Mesago / Malte Kirchner

Nach einer erfolgreichen SPS Italia verzeichnet auch die SPS in Nürnberg eine hohe Nachfrage für eine Teilnahme an der Messe, die vom 8. bis 10. November stattfinden soll. Zu den bisher angemeldeten Ausstellern gehören Siemens, Phoenix Contact, Beckhoff, B&R, Endress+Hauser, Hans Turck, Wago, OPC Foundation, Keba, Codesys, Bosch Rexroth, Baumüller, Pilz und Eplan.

„In den vielen Gesprächen mit zufriedenen Ausstellern und Besuchern auf der diesjährigen SPS Italia haben wir bestätigt bekommen, wie wichtig es ist, eine Plattform für die Community zu bieten“, unterstreicht Sylke Schulz-Metzner, Vizepräsidentin SPS. Steffen Winkler, CSO of Business Unit Automation Bosch Rexorth, fügt an: „Für uns ist es die bedeutendste Fachmesse für Automatisierungstechnik weltweit.“

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge