Bosch Rexroth eröffnet Kunden- und Entwicklungszentrum

Bosch Rexroth hat sein Kunden- und Entwicklungszentrum in Ulm eröffnet und den 2019 angekündigten Erweiterungsbau fertiggestellt. Vor Ort sollen vor allem Produkte mit hohem Softwareanteil entwickelt werden, die eine flexible industrielle Fertigung ermöglichen und die Emissionen mobiler Arbeitsmaschinen reduzieren. Ein fester Bestandteil des neuen Zentrums ist die Modellfabrik. Auf rund 500m² zeigt Bosch Rexroth das Potenzial einer modularen und digitalisierten Fertigung. Aktuell sind rund 200 Personen im neuen Zentrum beschäftigt.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige