SPE-Switch mit Gbit-Uplink

Bild: TERZ Industrial Electronics GmbH

Mit dem T1-XS41 Single-Pair-Ethernet-Switch ist eine schaltschranklose Vernetzung direkt im Feld mit nur einem Adernpaar möglich. Der Switch mit vibrationssicherer M12-Anschlusstechnik auf fünf Ports wurde für den Einsatz in rauen industriellen Umgebungen außerhalb des Schaltschranks mit einem erweiterten Temperaturbereich von -40 bis +70°C entwickelt. Das robuste IP65/67-Metallgehäuse ist staubdicht und schützt gegen das Eindringen von Wasser. Die Daten der vier D-kodierten SPE-Master-Ports werden über einen X-kodierten M12-Standard-Ethernet-Port mit GBit-Geschwindigkeit weiterübertragen. Die Nachrüstung bestehender Applikationen, bei denen der Bauraum im Schaltschrank erschöpft ist, ist ebenso möglich wie der Aufbau von Neuinstallationen mit Fokus auf Dezentralisierung der Komponenten.

TERZ Industrial Electronics GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Weitere Beiträge

Bild: Hema Electronic GmbH
Bild: Hema Electronic GmbH
Retrofit im Elektronikdesign

Retrofit im Elektronikdesign

Der Ruf nach schneller Digitalisierung ist kaum zu überhören und in allen Branchen und Anwendungen überwiegen heute die Vorteile digitaler Daten. Dennoch sind Kosten und Aufwand enorm hoch, sollen analoge Systeme zur Signaldatenverarbeitung in Verkehrsanwendungen, in der Logistik und Überwachung ersetzt werden. Abhilfe schaffen Retrofit-Lösungen, die analoge Systeme erweitern, ohne die komplette Infrastruktur austauschen zu müssen.

mehr lesen
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Bunte Vielfalt für das IIoT

Bunte Vielfalt für das IIoT

Industrial Internet of Things (IIoT) und Industrie 4.0 stehen für die Digitalisierung aller Prozesse innerhalb der industriellen Wertschöpfungskette. Damit diese Digitalisierung gelingt, benötigt es entsprechende Datenschnittstellen an den intelligenten Geräten. Je nach Anwendung werden für die Datenübertragung unterschiedliche Steckverbinder benötigt – es gibt für nahezu jede Applikation die passende Lösung.

mehr lesen

Testlösung

Keysight hat einen neuen Vierkanal-Vektorsignalgenerator mit einer Frequenz von bis zu 54GHz auf den Markt gebracht, der eine Hochfrequenz-Bandbreite von bis zu 5GHz und geringes Phasenrauschen in einem einzigen Messgerät bietet. Er eignet sich für 5G- und 6G-Forschung, Satellitenkommunikation und Radarlösungen.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige