Steuergerät mit Netzteil und Batterien
Bild: Puls GmbH

Mit dem UB40.241 präsentiert Puls ein neues Steuergerät mit 24V und 40A für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung. In Kombination mit einem 24V-Netzteil und externen Batterien ermöglicht es die Überbrückung von Netzausfällen und Spannungsschwankungen. Dadurch lassen sich kostspielige Ausfallzeiten, zeitintensive Neustarts und der Verlust von Daten verhindern. Solange die Stromversorgung im Regelbetrieb eine ausreichende Spannung liefert, lädt das Steuergerät die Batterie auf. Fällt die Versorgungsspannung im Fehlerfall plötzlich aus, wird die in der Batterie gespeicherte Energie über das Steuergerät an die Verbraucher abgegeben. Für eine möglichst lange Batterielebensdauer wird jede 12V-Batterie separat aufgeladen und überwacht. Durch diese Funktion erübrigt sich das Matchen von Batterien. Das Steuergerät lässt sich mit unterschiedlichen Batteriegrößen von 12 bis 200Ah kombinieren. Über einen Schalter an der Gerätefront kann das Steuergerät auf die entsprechende Batteriegröße abgestimmt werden. Das Gerät verfügt über verschiedene Batteriediagnosefunktionen, einschließlich eines Vorwarnsignals bei niedrigem Batteriestand.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: ABB
Bild: ABB
Für UL- und IEC-Märkte

Für UL- und IEC-Märkte

Die neue unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) MegaFlex von ABB richtet sich an Anwendungen wie z.B. Rechenzentren mit hohen Leistungsanforderungen. Sie ist kompakt, robust und zeichnet sich durch eine hohe Verfügbarkeit und Effizienz aus.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige