Anzeige
Robuste Gehäuse für E-Mobility
Bild: Rose Systemtechnik GmbH

Perfekten Schutz für Wallboxen und E-Ladesäulen bieten die robusten Elektronikgehäuse von Rose Systemtechnik. Sie sind UV- und korrosionsbeständig und verfügen über einen EMV-Basisschutz. Die Industriegehäuse aus Aluminium, Edelstahl oder Polyester werden auf Wunsch kundenspezifisch gefertigt und mit der nötigen Elektronik ausgestattet. Darüber hinaus bearbeitet Rose sämtliche Gehäuse werden bei Bedarf mechanisch: Zum Service gehören Bohrungen und Lackierungen ebenso wie Gravuren und Bedruckungen. 

Falls der Kunde im Produktprogramm kein passendes Gehäuse findet, konstruiert Rose auch Sonderlösungen.

Weitere Informationen
Rose Systemtechnik GmbH
Zur Firma

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Weidmüller GmbH
Bild: Weidmüller GmbH
Zubringer für IP-Hochgeschwindigkeitsnetze

Zubringer für IP-Hochgeschwindigkeitsnetze

Mit Single Pair Ethernet soll die Feldebene mit Sensoren und Aktoren einfach und platzsparend in Smart Factory und Smart Building integriert und der durchgängige Datenfluss vom Edge in die Cloud realisiert werden. Die SPE System Alliance treibt die Entwicklung der Technologie voran. Einige ihrer Mitglieder brachten ihre Kompetenzen unter anderem in die Steckverbindernormierung ein. Darauf basieren die international standardisieren Steckgesichtern gemäß IEC63171-2 und IEC63171-5. Diese umfassen ein einheitliches, kompaktes Steckgesicht, das neue, platzsparende Gerätedesigns erlaubt. Erste Produkte und Lösungen wurden bereits realisiert.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige